Home

BVH Dorsten

Aktuelles:

Wie schon aus der Presse bekannt geworden ist, öffnen die städtischen Sporthallen ab dem 30.05.2020 wieder.

 

Da wir uns aber noch mitten in der Corona Pandemie befinden, müssen auch wir Maßnahmen ergreifen, die eine Nutzung ohne gesundheitliche Risiken ermöglicht.

Darum ist das Betreten der Halle nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet. Ferner ist die Benutzung der Umkleiden und der Duschen untersagt.

Das Training der Senioren findet zu den üblichen Öffnungszeiten statt. Gästen ist es zur Zeit nicht gestattet zu spielen.

Das Gästetraining am Samstag ist bis auf Weiteres ausgesetzt. Die Halle bleibt also geschlossen. Sollte sich diesbezüglich eine Änderung ergeben, werden wir das auf der Homepage veröffentlichen.

Bleibt alle gesund.

 
 

 

Auszug aus dem Hygiene-Merkblatt im Zusammenhang mit der Öffnung der Sporthallen für die Nutzung durch Vereine basierend auf die Empfehlungen zur Wiedereröffnung des Sportbetriebes im Rahmen der Corona-Pandemie des Landessportbundes.

Jeder Teilnehmer muss folgende Voraussetzungen erfüllen und dies bei der Anmeldung zur Sporteinheit bestäigen:

  • Es bestehen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome.
  • Es bestand für mindestens zwei Wochen kein Kontakt zu einer infizierten Person.
  • Vor und nach der Sporteinheit muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Dieser kann während der Sporteinheit abgelegt werden.
  • Die Hygienemaßnahmen (Abstand halten, regelmäßiges Waschen und Desinfizieren der Hände) werden eingehalten.
  • Die Sportler/Innen kommen bereits in Sportbekleidung zur Sporteinheit.